Hanko`s und Anko`s World
© by Hanko
Cocktail
zurück zurück
Tequila Sunrise
                         süß-sauer                          erfrischend, fruchtig                          ~8%vol                          4 cl      Tequila                          1 cl      Zitronensaft (frisch)                          12cl      Orangensaft                          1  cl      Grenadine Zubereitung: Tequila Sunrise Der Tequila Sunrise (engl. Tequila Sonnenaufgang) verdankt seinen Namen dem Farbverlauf von gelblich-orange (oben) über orange bis orangerot (unten). Zusätzliche Bekanntheit hat der Cocktail Tequila Sunrise durch den gleichnamigen Film "Tequila Sunrise" u.a. mit Mel Gibson, Michelle Pfeiffer, Kurt Russell (1988) erlangt. Alle Zutaten außer der Grenadine zusammen mit ein paar Eiswürfeln kräftig im Shaker schütteln. Das ganze in ein Longdrinkglas auf frische Eiswürfel abseihen. Die Grenadine vorsichtig in das Glas gießen, sie sollte sich dort in Richtung Glasboden absenken. Das Ergebnis ist ein farblicher Übergang ( gelb - orange - rot), der den Sonnenaufgang symbolisieren soll. Den Tequila Sunrise mit einer Orangenscheibe und Cocktailkirsche garnieren.